Sonntag, 1. November 2015

Melsungen Geocoin

 

 

Ein Coinsammler kam mit der Idee zur Melsungen Geocoin auf uns zu, die wir dann gemeinsam entwickelt haben. Pünktlich zum Coinfestival im hessischen Melsungen wird diese Geocoin erscheinen.

Die Coin ist von der Form dem Turm auf dem Melsunger Rathaus nachempfunden.

Diesen zeigt die Geocoin auch auf der Frontseite.

Am Original zeigt sich zweimal täglich (um 12 Uhr und um 18 Uhr) die Symbolfigur des Bartenwetzers.

Der Bartenwetzer, ein Holzfäller mit Axt, ist die Symbolfigur von Melsungen, da die Einwohner im Mittelalter hauptsächlich vom Holzabbau lebten.

Der Bartenwetzer wurde in der trackbaren Variante jedoch durch Signal den Frosch ausgetauscht, der nun vom Rathausturm lacht.

Auf der Rückseite ist als 3D Relief, das einem Kupferstich nachempfunden ist, eine Ansicht des mittelalterlichen Melsungen mit der Bartenwetzerbrücke zu sehen. An dem weichen Sandstein des Geländers der Brücke schärften=wetzten die Holzfäller ihre Äxte. Diese Einkerbungen kann man auch heute noch entdecken.

 

Von dieser abgeschlossenen Geocoin-Serie gibt es folgende Versionen:

Antik-Silber (LE60)

Black Nickel (LE45)

Antik-Bronze (LE40)

Satin-Nickel (XLE30)

Kupfer (XLE20)

 

sowie folgende nicht im Shop erhältliche Versionen des Ideengebers:

Antik-Kupfer (AE35)

und eine Secret Edition in einer Auflage von 15 St.

 

Das Icon ist das offizielle Logo der Stadt Melsungen (mit freundlicher Genehmigung der Stadtverwaltung).